Elterninformation zur Maskenpflicht

Hüttwilen, 14.09.2021

 

Geschätzte Eltern und Erziehungsberechtigte

Die Covid-Situation an den Thurgauer Schulen hat das Amt für Volksschule dazu bewogen, die Maskenpflicht bis zum 5. November 2021 anzuordnen. Damit sollen der Präsenzunterricht aufrecht erhalten und die Quarantäneanordnungen reduziert werden. Die Maskentragpflicht gilt für die Erwachsenen sowie für die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I. Auch geimpfte Personen müssen die Gesichtsmaske tragen.

In dieser Woche kommen die Klassen wieder zurück zum Unterricht vor Ort. Einzelne Schülerinnen und Schüler müssen noch in Quarantäne bleiben. Nach wie vor gilt:

  • Behalten Sie Ihre Tochter/Ihren Sohn bei allfälligen Symptomen zu Hause und machen Sie einen PCR-Test.
  • Melden Sie der Schulleitung und der Klassenlehrperson unverzüglich PCR-positiv getestete Schüler oder Schülerinnen per E-Mail.
  • Helfen Sie uns, die gängigen Schutzmassnahmen einzuhalten: Hände waschen, kein Händeschütteln, keine Umarmungen, Abstand halten.

Ich danke für Ihre Unterstützung.

Freundliche Grüsse

Urs Oberholzer-Roth

Schulleitung

Hauptstrasse 32

8536 Hüttwilen

Tel. 052 748 00 18

u.oberholzer@ssg-huettwilen.ch

https://ssg-huettwilen.ch

 

 

 

Neuste Beiträge

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen