Am Dienstag, 18. Juni fand die 38. Töss-Stafette mit 346 Teams aus der Region rund um Winterthur statt. Teilnehmen konnten Schüler der vierten Klasse bis zur dritten Oberstufe. Dabei musste eine 16.4 Kilometer lange Strecke neben der Töss von neuen Schülerinnen und Schülern einer Gruppe möglichst schnell bewältigt werden. In der Kategorie 7. Klassen nahmen gleich vier Team der Sekundarschule Hüttwilen teil, wobei das Team der Klasse 1Ea auf den hervorragenden dritten Schlussrang lief -herzliche Gratulation! Die weiteren Teams belegten die Ränge 16 (1G) und 19 (1Eb). Hier geht es zur Rangliste: https://services.datasport.com/2019/lauf/toess/rang007.htm

IMG 8963

Direkt nach den Heuferien fand die Projektwoche der Sekundarschule Hüttwilen statt. Anders als im letzten Jahr, als Hüttopolis unsere Schule in eine Stadt verwandelt hat, fanden heuer eine Vielzahl unterschiedlichster Projekte statt, für die sich die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld anmelden konnten. Darunter etwa das Herstellen eigener Farben aus Steinen, die Programmierung von Robotern oder das Ritzen selbst geblasener Gläser. Anbei ein paar Impressionen...z1

OL2019

Am Dienstag, 30. April organisierte Herr Stuber ein spezielles OL-Training für die ganze Schule. Vier OL-Nationalmannschaftsläufer zeigten den Schülerinnen und Schülern ihr Können und gaben ihr Wissen und interessante Tipps weiter. Der offizielle OL fand dann am Freitag, 3. Mai 2019 zwischen 15:00 – 18:00 als Dorf-OL im Rahmen der Öpfel-Trophy statt. Es gab 6 Kategorien, in denen alle gesunden Schülerinnen und Schüler der Sek Hüttwilen teilnehmen mussten. Die Feedbacks der Schülerinnen und Schüler gingen von «doof» und «unnötig» bis hin zu «gut», «bäumig», «amüsant» und «supermega».

Bericht der Klasse 1G

Herzliche Einladung zur Einweihung der neuen Sporthalle „Burgweg“

Wir freuen uns, Sie am Freitag, den 16. August 2019, herzlich zur Einweihungsfeier einzuladen sowie zum Mitfeiern, Besichtigen und gemütlichen Beisammensein.

Programmablauf:

  • ab 17.30 Uhr  freie Besichtigung
  • 18.00 Uhr       offizieller Festakt und Ansprachen im Foyer
  • 18.45 Uhr       Apéro
  • 19.15 Uhr       Sportlerinterview, Moderation Hansjörg Enz
  • 20.15 Uhr       Nachtessen
  • 21.30 Uhr      Ausklang

Wir freuen uns den Anlass mit Ihnen zu feiern.

Gleichzeitig danken wir allen, die zum Gelingen des Bauprojekts beigetragen haben, nicht zuletzt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern, die das Projekt ermöglichten.

Im Namen des OK:

Fredi Himmelberger, Andreas Simon, Daniel Huber und Daniel Scheurer

Auch dieses Jahr freuten sich die Schülerinnen und Schüler wieder auf die Basketball-Games. Die Spielansage lag dieses Mal bei der Klasse 3Ea; die Klasse 1G organisierte sehr feine Häppchen und Getränke, sodass sich alle den Energietank nach den Spielen wieder auffüllen konnten.

Bitte beachten Sie, dass der Unterricht am Montag, 3. Dezember 2018 um 11.50 Uhr endet. Der WHA-Unterricht dauert zwei Lektionen. Die Freifächer über Mittag fallen ganz aus. Der Schulbus fährt um 12.00 Uhr. Wie jedes Jahr, kompensieren wir den Besuchsmorgen mit dem Klausmarkt Frauenfeld.