Beim Penaltyschiessen war auch dieses Jahr die Behörde der SSG Hüttwilen zahlreich vertreten.

Sowohl vor ...

... wie auch im Tor, wirkten die Behördenmitglieder souverän.

Fotos: Kurt Sprenger

Der Besuchstag 2016 war ein toller Erfolg. Mit vielen interessierten Besucher/Innen, ehemaligen Schüler/Innen, Geschwistern und Eltern konnten in den Pausen im Mittagstischraum intensive Gespräche geführt werden.

Verwöhnt wurden unsere Gäste mit einem vielseitigem, selbstgemachten Apèro Buffet aus dem Catering-Hause einer ehemaliger Sekundarschülerin. 

Dank der Mithilfe der Behörde und dem Mittagstisch-und Hauswartteam konnte der Besuchstag auch organisatorisch sehr professionell durchgeführt werden.

Vielen Dank dafür!

Ebenfalls ein grosses „Dankeschön“ an alle Besucher/Innen, die sich die Zeit genommen haben, um ihre Wertschätzung für unsere Schule auszudrücken.

Text: Ewa Kressibucher

 Fotos: Vinzenz Zahner

Die Behörde stellte sich beim Penalty-Schiessen der Evangelischen Kirchgemeinde, der Primarschule Hüttwilen, der Bürgergemeinde und dem Gemeinderat. Trotz hervorragender Leistungen aller Penalty-Schützen und des Torwarts verpasste die Behörde den 3. Platz. 

Bei idealem Grümpiwetter erkämpfte sich die Behörde der Sekundarschulgemeinde den hervorragenden 4. Platz.

 

Der Präsident persönlich legt Hand (Fuss) an.

Voller Einsatz von Prisca Straub.

Kurt Sprenger will im Tor hoch hinaus.

Daniel Scheurer, Delegierter der PSG He-De unterstützt das Team.